Schließen

18. Dezember 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Wir möchten hier etwas Wunderschönes bewahren und trotzdem unseren Stil einbringen.“

Der Kirchenwirt in Leogang seit 1326 - Gourmetwirtshaus & Historisches Hotel

Schon beim Ankommen fällt der Satz, der uns während des gesamten Kirchenwirt-Besuches begleitet. Wie das uralte Haus samt Stall da inmitten des - man muss es so sagen - pittoresken Dorfkerns liegt, ist einfach nur schön. Indes werden wir von den Besitzern Barbara und Hans-Jörg durch das Hotel geführt, und wir spüren die Geschichte dieser alten Gemäuer. Was hier wohl alles schon erlebt wurde und passiert ist? Und da kommt er schon wieder, der Gedanke: „Mei, ist das schön!" Die uralte Struktur (den Kirchenwirt gibt es seit unglaublichen 690 Jahren) und die mittelalte Einrichtung haben die beiden Geschwister sensibel erhalten und adaptiert, der Kirchenwirt erscheint nun auch modern und zeitgemäß ohne auf aktuellen Alpenkitsch zu setzen - in jeder Ecke findet man Erinnerungsstücke oder moderne Designklassiker. Im wunderschönen Weingewölbe kommt man mit Hans-Jörg schnell ins Plaudern, der ehemalige Snowboardprofi verwebt sein Wissen aus beiden Welten in charmanten Geschichten über Bodenbeschaffenheit, Terroir und Klima. Barbara zeigt uns die einladenden Zimmer und leistet uns beim beeindruckenden Abendessen im Gourmetwirtshaus charmante Gesellschaft. Regionalität, Leichtigkeit und Kreativität wird uns hier serviert und es bleibt nicht anderes zu sagen als: "Mei, war das schön"!

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar