Schließen

13. Dezember 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Gelebte Naturverbundenheit ist für uns das Allerwichtigste.“

Herzoghof Leogang

Der Herzoghof in Leogang ist ein kleines Paradies und hat wirklich alles, was man sich von einem Bauernhof erwartet: einen Stall voller Kühe, Hennen und Schafe, einen alten Obstgarten, einen Bienenstock, einen schattigen Sitzplatz unter grünen Zweigen, Zimmer zum Übernachten und zu guter Letzt einen Bauer und eine Bäuerin, mit denen man entspannt und inspirierend plaudern kann. Anita und Hans Widauer erzählen voller Leidenschaft von ihrem Hof-Konzept (das weit über herkömmliches „Bio“ hinausgeht), von der Gesundheit ihrer Tiere und vom Glauben an den richtigen Umgang mit der Natur. Auch, wenn es abgedroschen klingen mag: Die Beiden leben ihre Überzeugung und Naturverbundenheit und es fällt uns schwer, unser Gespräch abzukürzen, weil Hans soviel Interessantes und völlig Neues über die Hof-Philosphie zu erzählen hat. Mit dieser konnten die Widauers übrigens auch den Bio-Award 2014 gewinnen. Bevor wir aufbrechen schauen wir noch schnell zu, wie Hans ein verstoßenes Lämmchen liebevoll mit der Flasche füttert – einen schöneren Abschluss für unseren Besuch hätten wir uns nicht wünschen können.

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar