Schließen

16. Dezember 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Bei uns kriegt jedes Kind in der ersten Klasse ein Bamerl geschenkt.“

Obstpresse Bramberg

Die Bramberger sind stolz auf ihre Apfelbäume, die sich bei unserem Besuch gerade in voller Blütenpracht wie stolze Prinzessinnen in den Gärten präsentieren. Gut, dass es die Obstpresse gibt, wo jeder seine Äpfel hinbringen kann, um sie zu herrlich frischem Apfelsaft pressen zu lassen. Obmann Toni Lassacher lebt für seine Apfelbäume und den süßen Saft, der, wie er uns versichert, nicht nur glücklich macht, sondern ein Alleskönner ist. Zur Schultüte darf sich jedes Schulkind ein Bäumchen aussuchen, die, wie wir sehen, besonders gehegt und gepflegt werden. „In der Pause schaut jeder voller Freud zu seinem Bamerl, ob´s Läuse hat oder krank ist. Da ist kein Platz für´s Raufen,“ sagt der Toni. Ein schönes Konzept, finden wir, und wünschen uns, dass jede Schule so tickt.

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar