Schließen

16. Dezember 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Für unseren Beruf braucht man einfach Geduld. Es gibt Produkte, die brauchen 10 Jahre bis sie fertig sind.“

Edelbrennerei Guglhof

Fast wie ein Sakralbau wirkt der Whiskeylagerraum, und spätestens hier muss man einfach fragen, wieso im Guglhof so großer Wert auf Ästhetik gelegt wird. „Weil wir es einfach gern schön haben,“ lautet die bestechend einfache Antwort von Anton Vogl, dem Senior des Familienbetriebs. Und das bestätigt sich beim Rundgang durch die älteste Brennerei Salzburgs. Neben Edelbränden gibt es hier auch Spezialitäten wie den Gin Alpine oder einen Whiskey aus Lungauer Tauernroggen – allesamt mehrfach ausgezeichnet. Auch als Laie wird bei der Verkostung schnell klar, wieso: Schon beim Öffnen der Flasche duftet die vollreife Marille, Birne oder die Kräutermischung einfach überwältigend. Der Geschmack tut sein übriges, und auch wir vergeben eine persönliche Goldmedaille.

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar