Schließen

19. Juli 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Meine Reisen inspirieren mich und meine Speisen immer wieder aufs Neue.“

Villa Solitude

Die gelb funkelnde Villa mit den grünen Fensterbalken thront wie eine Königin über dem Tal. Definitiv ein Haus mit Charme und Stil der K&K-Monarchie. Schon im 17. Jahrhundert trafen sich hier Künstler, 
Politiker und Kaiser. Das Haus umfasst 9 individuelle Zimmer und Suiten, darunter das prachtvolle blaue Sissi-Zimmer in dem Herr Katz bereits auf uns wartet. Der Chef des Hauses und ein Gourmet von Welt, wie wir erfahren. Die traumhafte Hotelterrasse samt Energie des Wasserfalls lässt es zu, Blicke einfach schweifen und die Seele baumeln zu lassen. Das Herz springen lässt die Küche von Wolfgang Nagler. Nicht nur mit seiner bodenständigen Küche bei der regionale Produkte groß geschrieben werden, sondern experimentierfreudige Gaumenfreuden kreiert der Chef des Hauses und lässt sich von seinen Auslandserfahrungen inspirieren. Von grasgrünen, mit genau der richtigen Menge an Koriander und Cumin gewürzten Falafel auf Hummus wie sie in Istanbul besser nicht sind, über Salsicce auf Pasta mit cremigen Linsen zu 3erlei von der Marille, die cremig, flaumig und frisch präsentiert wird. Begleitet 
wird die Küche von einer Lutter & Wegner-Weinkarte mit über 150 Positionen aus den klassischen 
Weinanbauländern mit Schwerpunkt Österreich. Ein Gesamtkunstwerk auf eine ganz feine, unaufdringliche und unglaublich gemütliche Art.

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar