Schließen

16. Dezember 2018   |   Newsletter   |   Wetter   |   Partner

„Immer einen Schritt voraus sein, das ist mein Ziel.“

Handkäserei Wimmer

Entdeckt hat der gelernte Molker und Käser Georg Wimmer die alte Emmentalerkäserei bei einem Spaziergang mit seiner Familie. Und schnell war ihm klar, dass daraus seine eigene Käserei werden soll, in der er innovative Produkte schaffen will. Ein Mann mit Weitblick, soviel ist klar! In seiner Käsererei gibt Georg Wimmer jedem Bauer und jeder Bäuerin der Region die Möglichkeit, seine/ihre Milch nach den eigenen Wünschen verarbeiten zu lassen, um das Endprodukt später direkt ab Hof oder auf den eigenen Almen selbst zu vermarkten. Der Milchtechnologe führt uns Stolz durch seine Milch- und Lagerräume. Wir kosten Ziegenfrischkäse mit Nektarinen und Pfeffer, seinen Signature-Käse mit Heublumen sowie seine neue Camembert-Kreation aus Rohmilchkäse und sind uns einig, dass es nicht viel braucht, um ganz nahe mit dem Genuss verbandelt zu sein. Zweimal in der Woche findet auf dem Winklhof ein Bauernmarkt statt. Dann wird neben Käse auch Joghurt, Topfen und Sauerrahm (alles im Glas!) verkauft. Fazit: Kann es bitte in jedem Ort einen Markt mit so unglaublich vielschichtigen und hochwertigen Produkten geben?

Auf der Karte

Mit den Öffis erreichbar